Mittwoch, 13. Februar 2019

[Review:] Nendoroid 286 - Lily from Anim.o.v.e

Nendoroid 286 - Lily from Anim.o.v.e


Allgemeine Informationen

Klassifizierung Nendoroid, Action Figure
Hersteller Goodsmile / Phat!
Charakter Lily from anim.o.v.e
Erscheinungsdatum 27.03.2013

Verpackung


Lily kommt in einer Fensterbox im alten Design. Farblich ist sie mit schwarz und gelb dem Charakter angepasst. Auf der Rückseite und den Seiten der Box sind zudem noch Posingbeispiele gegeben.

Inhalt




Neben der eigentlichen Figur von Lily sind noch zwei Gesichter, zwei zusätzliche Arme, eine Hand, ein Rock, ein extra angewinkeltes Bein, eine Soundbox so wie ein Mikrofon dabei. Die Base selbst ist eine klare Standardbase, wie sie bei fast jeder Figur enthalten ist.

Die Figur



Lily besitzt viele kleine Details, wie z.B. die ganzen Bänder oder die kleinen Schnallen an ihren Schuhen. Am Auffälligsten jedoch sind die Haare, die aus einem leicht durchsichtigem Plastik sind und ganz schwach schimmern. Leider kommt die Farbe nur bei wirklich guter Beleuchtung erst richtig zur Geltung.  Meist sehen sie einfach nur extrem dunkel aus. Die Kopfhörer sind aus etwas weicherem Plastig und um den Kopf gespannt, dennoch stark genug um fest zu halten.


Lily hat ein lächelndes, ein zwinkerndes und ein defomiertes Gesicht. Das System zum wechseln ist noch das alte, heißt, man muss den kompletten Kopf zunächst entfernen, dann das Haarteil vorne und zu guter Letzt das Gesicht.


Der Inhalt der Box ist relativ überschaubar, die Beispiele, die auf der Box gegeben sind, sind aber recht einfach nachzustellen. Lily ist dabei einerseits cool, andererseits aber auch super süß.





Fazit

Ich sammel in erster Linie ja Nendoroids von Hatsune Miku, habe aber auch durchaus den ein oder anderen weiteren Vocaloid Charakter parat und dazu gehört natürlich Lily. Ich hatte sie schon ein paar mal damals gesehen und war von ihren Haaren ganz fasziniert gewesen. Auch rundherum ist ihr Design wirklich hübsch, so dass ich dann irgendwann doch zugeschlagen hatte. Es ist wirklich Schade, dass ihre Haare oftmals einfach viel dunkler wirken als auf den Fotos hier und wirklich viel Variation hat man auch nicht unbedingt, aber sie ist dennoch eine hübsche und solide Figur, die ich durchaus ins Herz geschlossen habe.


Keine Kommentare:

Kommentar posten